Beste Verkehrsanbindungen in sehr guter Lage

Durch seine exponierte Lage ist das Areal des Businessparks weithin sichtbar und überzeugt als Top-Standort mit außerge­wöhnlich hoher Werbewirksamkeit. Etwa 22.000 Fahrzeuge passieren „Ransberg“ täglich. Davon können besonders vertriebs-, beratungs- und dienst­leistungs­orien­tierte Unter­­nehmen profitieren.

Das Arbeiten im Businesspark gestaltet sich als besonders angenehm: In unmittelbarer Nähe befinden sich Geschäfte des täglichen Bedarfs, um­fas­sende Einkaufs­­möglich­keiten, Dienstleistungs­angebote rund ums Auto, sowie vielfältige Freizeiteinrichtungen. In den angrenzenden Grün­anlagen und Parks finden Mitarbeiter und Führungskräfte Gelegenheit, in ihren Pausen neue Energie zu sammeln.

Infrastruktur „Ransberg“

„Ransberg“ ist sehr gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden: Der Businesspark hat alleine fünf Bushaltestellen und einen Bahnhof in 900 Metern Entfernung. „Ransberg“ liegt außerdem in der Nähe der Städte Mönchengladbach, Düsseldorf und Krefeld. Die Flughafenanbindung beträgt nach Düsseldorf 45 Kilometer, nach Mönchengladbach 16 Kilometer und nach Weeze / Düsseldorf 52 Kilometer. 

Der Businesspark profitiert von vielen Geschäften und Einrichtungen in unmittelbarer Nähe: Post, Tankstelle, Mietwagen-Service, Bäcker, Metzger, Getränkemarkt und Discounter sind ebenso gut erreichbar wie Grünzonen und die Naherholungsgebiete Stadtgarten, Bockerter Heide und die Süchtelner Höhen. Auch das Wohnbaugebiet „Burgacker“ liegt in nur 15 Gehminuten Entfernung.

Weitere Informationen

Sie haben Interesse an einem Standort im Gewerbegebiet „Ransberg“? Dann rufen Sie uns an! Gerne senden wir Ihnen detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten und Konditionen zu.