Skip to main content

1000 Euro für die Löwenkinder

Schon Wochen vorher hatten die Mitarbeiter in ihrer Freizeit allerlei Naschwerk für die geplante Aktion am verkaufsoffenen Sonntag, dem dritten Advent, vorbereitet. Zwischen 13 und 18 Uhr wurden an einem eigenen Stand zusätzlich frische Waffeln gebacken und Glühwein ausgeschenkt. Etliche Viersener nahmen das Angebot zu einer süßen Pause gerne an und sorgten so dafür, dass die Mitarbeiter 453 Euro für den guten Zweck einnehmen konnten. „Dieser Tag hat uns allen viel Freude bereitet und es gab viele gute Gespräche. Wir werden solch eine Aktion für den guten Zweck sicherlich noch einmal wiederholen“, so das positive Fazit der Mitarbeiter der GMG.

Die Einnahme aus dem ehrenamtlichen Engagement stockte die Geschäftsführung auf die runde Summe von 1000 Euro auf. Das Geld kommt nun, durch die Arbeit des Vereins Löwenkinder e.V, krebs- und chronisch kranken Kindern sowie deren Familien in der Region zugute.