Skip to main content

Burg-Quartier: Jetzt im doppelten Sinn ein ausgewiesener Standort für Eigentumswohnungen

Weithin sichtbar zeigt das neue Bauschild, dass auf der noch grünen Wiese künftig das neue Burg-Quartier im Baugebiet „Auf dem Burgacker“ heranwachsen wird. In dem geplanten dreigeschossigen Gebäude entstehen zehn barrierefreie Eigentumswohnungen in besonders privater Atmosphäre. Die Wohnungen werden seit der Immobilienmesse in Mönchengladbach im April diesen Jahres auf dem Markt angeboten. Interessenten fanden sich jetzt auch auf der Immobilienbörse in Viersen ein, um sich über die Eigentumswohnungen näher zu informieren.

<iframe width="710" height="399" src="https://www.youtube.com/embed/E-j7lwo1YKg?rel=0" frameborder="0" allowfullscreen=""></iframe>

Arbeiter positionieren das Bauschild für das Burg-Quartier