Skip to main content

Erfolgreiche Messepremiere in Mönchengladbach

2. Immobilienmesse Mönchengladbach

Am Samstag, den 18. April, absolvierte die GMG erfolgreich ihre Premiere auf einer Immobilienmesse außerhalb Viersens und baute ihren Messestand im Haus der Erholung in Mönchengladbach auf. Mit im Gepäck vor allem Grundstücke im fünften Bauabschnitt des beliebten Wohngebietes „Auf dem Burgacker“ sowie reizvolle Eigentumswohnungen im neu geplanten Burg-Quartier, beides in Viersen-Dülken. Auch das Burg-Quartier ist eine Premiere, tritt die GMG mit dem Bau des Gebäudes, in dem die zehn barrierefreien Eigentumswohnungen heranwachsen, erstmal als Investor auf.

„Wir sind zufrieden mit diesem Messeauftritt und haben uns sehr über das rege Interesse der Besucher an unserem Angebot gefreut. Vor allem die guten Anbindungen unserer Wohngebiete überzeugen auch Menschen aus Mönchengladbach, einen Blick über die eigenen Stadtgrenzen zu werfen“. So fasst es Wolfgang Kraus, Mitarbeiter der GMG zusammen. Bereits in zwei Wochen wird der Messestand erneut wieder aufgebaut: Dieses Mal ist es dann aber ein Heimspiel auf der Immobilienbörse der Stadt Viersen.