Skip to main content

Erschließungsbeginn „An St. Ulrich“

Im ersten Quartal 2013 beginnen die Bauarbeiten

Im Baugebiet „An St. Ulrich“ wurde mit den Erschließungs­arbeiten begonnen. Die Firma Lücker GmbH & Co.KG aus Viersen wird eine Baustraße und einen Kanal zur Erschließung der zwölf Baugrundstücke anlegen.

Die Grundstücksgrößen variieren zwischen 370 und 540 Quadrat­metern. Die Grundstücke können mit freistehenden Einfamilienhäusern oder Doppelhaushälften bebaut werden.

Von den verfügbaren Grundstücken ist bereits der größte Teil reserviert. Für Bauherren interessant: Der Bebauungsplan ist relativ flexibel. So lässt er beispielsweise neben Sattel- auch Pultdächer für die neuen Häuser zu. Auch zweigeschossige Bauweisen sind möglich. 

Das neue Viertel liegt nah an der Dülkener Innenstadt und garantiert mit seiner geringen Anzahl von Wohneinheiten eine ganz besonders persönliche Atmosphäre. Das Gebiet ist über die Straße „An St. Ulrich“ zu erreichen. Baubeginn wird voraussichtlich schon im ersten Quartal des kommenden Jahres sein.