Skip to main content

GMG-Ballonwettbewerb: Erfolgreich abgehoben

Kindertag in Dülken 2016

Bereits zum dritten Mal in Folge war die GMG mit ihrer Aktion „Luftball-Weitflug-Wettbewerb“ auf dem Dülkener Kindertag vertreten. Und auch in diesem Jahr war diese wohl größte Aktion ihrer Art in der Region wieder gut besucht. Den ganzen Tag lang nutzen Kinder und Eltern die Zeit und die Gelegenheit miteinander zu spielen, Sport zu machen oder zu essen und zu trinken. Aber natürlich auch dafür noch einen mit Helium gefüllten Ballon der GMG auf die Reise zu schicken. Natürlich mit der Chance auf einen der tollen Preis, welche die Weitflugsieger gewinnen können. Diese werden an die acht Kinder vergeben, deren Ballon am Weitesten geflogen ist. Die Sieger werden anhand der zurückgesandten Postkarten ermittelt, die an die Ballons mit dem Namen der Absender angehängt wurden. Als Hauptpreis winkt ein Tag in der Kletterhalle in Viersen für die ganze Familie „Der Kindertag in Dülken war ein rundum gelungener Tag an dem auch wir viel Spaß daran hatten, die Ballons steigen zu lassen“, so lautet denn auch das Fazit der GMG.