Skip to main content

Unternehmerfrühstück: ErstAusbilden und Zukunft sichern!

Das TZN Kempen lädt Unternehmen zu einem Frühstück am 18. Juni 2014 nach Kempen ein

Wissen Sie schon, wer morgen Ihre Brötchen verkauft, Ihre Rechnungen schreibt oder die neue Maschine bedient? Unternehmen, die im Zuge des prognostizierten Fachkräftemangels keine umfassenden Antworten auf diese Fragen haben bietet die Möglichkeit der Teilzeitberufsausbildung eine interessante Perspektive. Abgesehen von dem Zugriff auf eine noch nicht erschlossene Gruppe potentieller Fachkräfte bietet die Teilzeitberufsausbildung auch die Chance, sich als zukunftsorientiertes und familienfreundliches Unternehmen in der Öffentlichkeit zu profilieren. Personalverantwortliche und Unternehmenslenker können sich bei einem gemeinsamen Frühstück im TZN Kempen am 18. Juni von 8-10 Uhr über die Vorteile und Bedingungen zur Umsetzung informieren.

Neben kompetenten Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern unter anderem des regionalen Netzwerks Teilzeitberufsausbildung haben Unternehmen auch die Möglichkeit, interessante Bewerberprofile direkt mitzunehmen.

Wann:18.06.2014, 8 – 10 Uhr
Wo:TZN Kempen, Industriering Ost 66, 47906 Kempen

Die Veranstalter freuen sich auf eine rege Teilnahme und bitten um Anmeldung bis zum 13.06.2014, da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht.