Die Landwehrstraße entsteht entlang gewachsener Wohnstrukturen und vereint somit alle Vorteile, die eine bestehende Infrastruktur zu bieten hat. Alt und Jung profitieren im Alltag von kurzen Wegen zu naheliegenden Versorgungseinrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten.

Bildungseinrichtungen „Landwehrstraße“

Kindergärten und Grundschulen befinden sich in unmittelbarer Nähe sowie in der angrenzenden Viersener Innenstadt verschiedene weiterführende Schulen wie eine Gesamtschule, eine Realschule und ein Gymnasium.

Infrastruktur „Landwehrstraße“

Das begrünte Baugebiet liegt nur einen Kilometer von der Viersener Innenstadt entfernt. Neben sämtlichen Versorgungseinrichtungen profitieren die Menschen dort auch von einer kulturellen Vielfalt und attraktiven Einkaufsmöglichkeiten. Und wer mit dem Auto unterwegs ist, erreicht in wenigen Minuten den nächsten Autobahnschluss.