Zum Hauptinhalt springen

Zurück zu Blog-Startseite

Sportliches (in) Viersen


Die Stadt bewegt Jung und Alt in den unterschiedlichsten Sportarten

Viersen mit seinen Stadtteilen Dülken und Süchteln bietet für alle Altersklassen ein umfassendes Angebot an Sportmöglichkeiten. Neben einer Vielzahl an Fitnessstudios, die unter anderem auch EMS-Training (Elektro-Myo-Stimulation) anbieten, Vereinen und Sportkursen in der VHS kann jeder in Viersen aktiv werden, denn die Stadt ist in den unterschiedlichsten Sportarten aktiv. In welchen Vereinen welche Sportarten angeboten werden, können Sie auf der Stadt Viersen Homepage im Register nachschauen.

Neben den obigen sportlichen Einrichtungen hat Viersen noch einige Besonderheiten zu bieten, die wir Ihnen in diesem Beitrag gerne vorstellen möchten.

Radfahren mal anders

Die zahlreichen Radwanderstrecken in und um Viersen wurden in den vergangenen Jahren von den Viersenern erfolgreich bei der Aktion „Stadtradeln“ erkundet, die mit dem Niederrheinischen Radwandertag am ersten Sonntag im Juli ihr Finale findet. Bei dieser Aktion werden so viele Autostrecken wie nur möglich durch das Fahrrad ersetzt, um so CO2-Emissionen einzusparen. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger schließen sich dieser Aktion im Juni an. Sind Sie auch dabei?

Für alle, die hoch hinaus möchten

Kletterbegeisterte kommen in Viersen voll auf ihre Kosten. Sowohl Indoor- als auch Outdoor-Kletteranlagen warten auf alle, die hoch hinaus möchten. Der Kletterwald Niederrhein in den Süchtelner Höhen bietet die Outdoor-Kletterexperience schlechthin. In der Kletterhalle Clip’n Climb in Dülken können selbst die Kleinsten schon erste Kletterversuche wagen, denn das Selbstsicherungssystem ist evolutionär und einfach sicher.

Zukünftige Kanuten aufgepasst

Im Einklang mit der Natur dem Stress und Alltag entkommen und fast geräuschlos über das seichte Wasser der Niers gleiten. So einfach entspannt man in Viersen und macht auch noch gleichzeitig Sport. Kanufahren auf der Niers von Süchteln bis nach Oedt, Langendonk oder Wachtendonk ist sehr beliebt und für alle Altersgruppen geeignet. Kombiniert mit einer anschließenden Radtour zurück nach Süchteln wird das Ereignis zum Ganzkörpertraining.

Spezielles Angebot für Kinder

Die kleinen Viersenerinnen und Viersener können ihre sportliche Kreativität auf zwei ganz besonderen Spielplätzen unter Beweis stellen. Auf dem Kreativspielplatz am Konrad-Adenauer-Ring und der Spiellandschaft Stadtgarten Dülken können sich unsere Kleinen nach Kindergarten und Schule richtig austoben und neue Freundschaften knüpfen.

Spezielles Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene

Für Jugendliche und junge Erwachsene stehen die Skaterparks Viersens ganz hoch im Kurs. Jeden Nachmittag treffen sich am Skate Plaza am Hohen Busch und dem Skatepark Konrad-Adenauer-Ring zahlreiche Sportbegeisterte mit ihren Skateboards, Inlinern und Streetboards zum Üben ihrer Tricks an Curbs, Rails, Speedbumps und Rampen. Einmal im Jahr organisiert die Stadt Viersen zudem offizielle Skater-Stadtmeisterschaften, um junge Skater zu fördern und für ihr Talent auszuzeichnen.

Für alle Jugendliche, die lieber funktionelles Training betreiben, wartet am Berufskolleg in Dülken ein Outdoor Fitness Parcours mit verschiedenen Trainingsstationen. Neben einem ausgezeichneten Trainingseffekt stärkt das Training draußen bei Wind und Wetter die Abwehrkräfte um ein Vielfaches.

Ein Highlight für alle BMX-Fahrer ist der BMX- und Dirt-Park am Hohen Busch, der zu den besten Plätzen für professionelles BMX-Fahren im Umkreis gilt. Die Strecken sind unterschiedlichen Niveaus und eignen sich daher für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene.

Sport im Park

Der KreisSportBund Viersen e.V. bietet mit „Sport im Park“ im Casinogarten in Viersen von Mai bis September kostenlos verschiedene Kurse an, die sich an alle Altersgruppen richten. Hierzu gehören beispielsweise Fit am Abend für Erwachsene und Senioren mit dem Viersener TV 1848, ein Alltags-Trainings-Programm (ATP) mit dem ASV Einigkeit 1860/03/06 e. V. Süchteln, Qi Gong und Tai Chi mit dem Budo-Club Viersener e.V., Funktionelles Training „Rückenfitness“ mit Sport für betagte Bürger e.V. sowie Yoga, Taekwondo und Fit und Sicher mit der Kampfsportgemeinschaft OH-DO-KWAN Dülken e.V. Dieses Angebot eignet sich besonders, wenn Sie eine neue Sportart erst einmal ausprobieren möchten, denn hier haben Sie kostenlos die Gelegenheit dazu.

In diesem Sinne: Immer schön sportlich bleiben!

Ihre Daniela Mischel