Zum Hauptinhalt springen

Rodungsarbeiten im B-Plangebiet 150-1 „Burgfeld“

Im neuen Baugebiet „Burgfeld“ tut sich was: Die Grundstücks-Marketing-Gesellschaft (GMG) der Stadt Viersen mbH wird ab Montag, 02. Januar 2019, mit den entsprechenden vorbereitenden Arbeiten für die Erschließung beginnen.

Um die Schutzfristen nach dem Bundesnaturschutzgesetz zu beachten, müssen die dazu erforderlichen Rodungen bis Ende Februar abgeschlossen sein.

Anschließend werden weitere Untersuchungen und kleinere Abbrucharbeiten im Gebiet vorgenommen.