Zum Hauptinhalt springen

Das durch die Grundstücks-Marketing-Gesellschaft der Stadt Viersen (GMG) vermarktete Wohngebiet „Auf dem Burgacker“ in Viersen-Dülken zeichnet sich nicht nur durch seine gute Lage und die hervorragende Lebensqualität für die dort lebenden Bürger aus. Neben einer soliden Infrastruktur mit Schulen oder Einkaufsmöglichkeiten unmittelbar vor der eigenen Haustür sind auch die Grünanlagen, Spielplätze für die Kinder und Gelegenheiten für einen Austausch der dortigen Bewohner untereinander zentrale...

Weiterlesen

Es ist vollbracht – im April wurde der moderne Neubau des Nieren- und Diabeteszentrums (NDZ) der DaVita Medical Group vollendet. DaVita gilt als einer der führenden Anbieter von Dialyseleistungen mit über 50 Standorten in ganz Deutschland. Das Projekt am Businesspark Ransberg, das man getrost in höchsten Tönen loben darf, ist in vielerlei Hinsicht ein Vorzeigeprojekt. Nicht nur dass es in einer architektonisch ganz besonders hochwertigen Modul-Bauweise aufwartet, auch die gesamte Logistik lief...

Weiterlesen

Die 14. Viersener Immobilienbörse im April unter erstmaliger Leitung und Organisation der Grundstücks-Marketing-Gesellschaft (GMG) der Stadt Viersen fand wie immer einen großen Anklang. Die Börse bot neben dem eigentlichen Fachlichen rund ums Bauen und Wohnen auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Groß und Klein und war an dem sonnigen Wochenende am 21. und 22. April mit rund 2100 Besuchern ein wahrer Publikumsmagnet. So gab es als ganz besonderen Höhepunkt erstmalig ein Showkochen,...

Weiterlesen

Die Arbeitsgruppe Kultur hat das Programm für „Dülken kulturbunt 2018“ vorgestellt. Die Reihe der Veranstaltungen reicht von Juni bis Oktober – größtenteils bei freiem Eintritt. Die Arbeitsgruppe Kultur ist ein Zusammenschluss Dülkener Bürgerinnen und Bürger. Unterstützt wird „Dülken kulturbunt“ vom Citymanagement der Stadt Viersen und der Viersener Sparkassenstiftung.

Weiterlesen

Gute Fachkräfte zu finden, wird immer schwieriger. Wo früher auf eine Anzeige noch hunderte von Bewerbungen in die Unternehmen flatterten, herrscht oft gähnende Leere. Der Arbeitsmarkt wandelt sich zunehmend in einen Bewerbermarkt.

Dabei sind Flexibilität und Familienfreundlichkeit heute gerade für gut ausgebildete Frauen und Akademikerinnen ein entscheidendes Kriterium für die Arbeitsplatzwahl.

Die Gleichstellung der Hochschule Niederrhein und das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Mittlerer...

Weiterlesen