Feldstraße

Perfektes Wachstum für alle Branchen

Das Gewerbegebiet „Feldstraße“ in Viersen-Süchteln ist stadtnah gelegen und optimal an die Autobahnen A61 und A40 angebunden, für verschiedenste Branchen bedeutet dies perfekte Wachstums-Perspektive.

Voriger
Nächster

Einige Viersener Firmen haben bereits an der “Feldstraße” in ihre Zukunft investiert. Vorzufinden sind dort Unternehmen der verschiedensten Sparten, z. B. Hersteller von Verpackungen, Displays für Kosmetik-Firmen, Stanzformen, Polymer-Beschichtungen für Metalle etc.

Mit dem Ausbau der Schmiedestraße, die bisher ein Feldweg war, besteht die Möglichkeit, weitere Unternehmen im Gewerbegebiet „Feldstraße“ anzusiedeln. Das Areal ist über die Grefrather Straße zu erreichen.

Voriger
Nächster

Standortvorteile „Feldstraße“

  • Grundstücksverkauf ab sofort
  • Die Parzellierung kann nach individuellen Wünschen erfolgen
  • Der Preis für die Grundstücke beträgt 64,00 €/m²
  • Optimale Infrastruktur: Autowerkstatt, umfassende Einkaufsmöglichkeiten entlang der Grefrather Straße, attraktive Sport- und Freizeitangebote (Reithalle, Kletterwald, Kanutouren auf der Niers), Naturschutzgebiet in der Nähe (Niersauen, Süchtelner Höhen)
  • Nähe zu attraktiven Wohngebieten
  • Umfassende Ansiedlungs- und Bestandsbetreuung
  • Effizientes und schnelles Baugenehmigungsmanagement durch die enge Verknüpfung aller Beteiligten

Quickinfo

Vorteile
  • Optimale Autobahn-Anbindung: A61 und A40
  • Stadt-nahe Lage: Entfernung zur Innenstadt beträgt nur einen Kilometer
  • Bunte Branchen-Vielfalt ist bereits vertreten
Preis
  • Es sind keine Grundstücke mehr verfügbar!
Infrastruktur
  • Süchtelner Innenstadt 1 km entfernt
  • Einkaufsmöglichkeiten fußläufig erreichbar
Verkehrsanbindung
  • Autobahn-Anbindung zur A61
  • Flughafenanbindung (Düsseldorf 45 km
  • Mönchengladbach 16 km, Weeze/Düsseldorf 52 km)
Sie haben konkrete Vorstellungen oder Fragen?

Attraktive Gewerbegebiete in Viersen

Bleiben Sie informiert.

Jetzt zum Newsletter anmelden!