ulrich03

Wohngebiet “An St. Ulrich” in Dülken

Dieses Baugebiet ist erfolgreich vermarktet!

Persönliche Atmosphäre und echte Erholung

Im kleinen Baugebiet “An St. Ulrich” in Viersen-Dülken mit lediglich zwölf Wohneinheiten geht es besonders persönlich und familiär zu. Die Bewohner vereint die Liebe zur Natur ohne auf die Vorzüge des städtischen Lebens verzichten zu müssen, denn die Dülkener Innenstadt ist nur wenige Minuten entfernt. Das Gebiet grenzt zudem an ein bereits bestehendes Wohngebiet und verfügt daher über eine ausgereifte Infrastruktur mit Anbindungen an die Autobahnen A61 und A52.

Action und Erholung pur

Die Stadt Viersen steht mit ihren Stadtteilen für eine perfekte Kombination aus Erleben und Erholen. Nur wenige Städte vereinen so viel Natur mit dieser Vielzahl an Veranstaltungen, kulturellen Angeboten, sportlichen Aktivitäten und Freizeitmöglichkeiten. Von St. Ulrich aus führen wunderbare Wander- und Fahrradrouten in die Landschaft des Niederrheins, wo Sie den Alltag vergessen und sich erholen können.

Nur wenige Minuten von St. Ulrich entfernt liegt das Bad Ransberg. Diese Sport- und Freizeit-Badeanstalt eignet sich ebenso für einen Familienausflug wie für eine Sporteinheit. Im Schwimmbad stehen ein Einmeter- und ein Dreimeterbrett sowie eine Röhrenrutsche, Kinderbecken und ein angenehmer Außenbereich mit Liegewiese zur Verfügung.

Direkt an das Bad Ransberg grenzt eine Sporthalle der SG Dülken sowie das Außengelände Ransberg. Die SG Dülken trainiert verschiedene Sportarten wie Badminton, Basketball, Schwimmen, Fußball, Leichtathletik, Tanzen und Volleyball in unterschiedlichen Altersgruppen.

Nebenan befindet sich die Kletterhalle Clip’n’Climb, die mit einem speziellen automatischen Sicherungssystem auch für die kleinsten Kletterbegeisterten geeignet ist. Die Kletterrouten sind unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen zugeordnet und bieten daher auch Erwachsenen viel Spaß und eine besondere Herausforderung.

Auch nicht unweit und bequem per Fahrrad oder Auto erreichbar ist das Waldgebiet Hoher Busch mit dem Stadion am Hohen Busch, wo regelmäßig Wettkämpfe in unterschiedlichen Sportarten wie Tennis und Fußball ausgetragen werden. Die speziellen Rundwanderwege führen an Sehenswürdigkeiten wie dem Bismarckturm, dem Wasserturm und dem Steinlabyrinth vorbei.

Der Dülkener Stadtgarten lädt zu Spaziergängen mit dem Hund oder dem Verweilen auf einer der zahlreichen Wiesen ein. Die kleinen Dülkenerinnen und Dülkener freuen sich über einen Besuch auf dem Spielplatz mit Seilbahn.

Nähe zum Zentrum und den Anschlussstellen A61 und A52

Die Nähe zur Natur haben wir nun ausgiebig beleuchtet, aber das ist natürlich noch nicht alles, denn St. Ulrich grenzt auch unmittelbar an die Dülkener Innenstadt mit diversen Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie- und Dienstleistungsangeboten.

Am Wochenende morgens schnell frische Brötchen holen oder den ein oder anderen vergessenen Artikel noch eben besorgen? Direkt gegenüber vom Wohngebiet finden Sie Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Die Dülkener Innenstadt mit historischem Flair ist lediglich zehn Gehminuten entfernt. Für Familien mit Kindern sind Kindergärten und Schulen fußläufig zu erreichen.

Das Wohngebiet St. Ulrich bietet vor allem Berufspendlern eine optimale Ausgangslage, denn die Anschlussstellen von A61 und A52 mit Verbindungen direkt in die großen Nachbarstädte Mönchengladbach, Krefeld und Düsseldorf liegen lediglich fünf Autominuten entfernt. Nah gelegene Haltestellen verbinden das Wohngebiet mit dem dichten ÖPNV-Netz.

Wo Nachbarn zur Familie werden! Das ist An St. Ulrich in Dülken! Schauen Sie doch bei Ihrem nächsten Besuch in Dülken einmal hier vorbei!

Herzlich grüßt Sie

Ihre Daniela Mischel

Teilen Sie die Neuigkeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Bleiben Sie informiert.

Jetzt zum Newsletter anmelden!