SoVie'21 - Sommer in Viersen

SoVie‘21 – Sommer in Viersen

Spannung und Abenteuer für Kinder und Jugendliche

Unsere Viersener Kinder und Jugendlichen sollen auch in diesem Jahr keine langweiligen Sommerferien verbringen müssen, sondern mit Spaß, Spannung und vielen Abenteuern den Sommer 2021 in besonders guter Erinnerung behalten. Während der Schulferien vom 5. Juli bis 17. August möchte das städtische Jugendamt ein vielseitiges und interessantes Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren zusammenstellen. Für den SoVie’21 werden daher noch einzelne Tagesprogramme gesucht, die in Form von Workshops oder Schnupperkursen angeboten werden sollen.

Kreative Ideen für den SoVie‘21 gesucht

Sie sind in einem Verein, einem Verband oder als lokaler gewerblicher Anbieter in den Bereichen Musik, Kultur, Freizeit, Sport oder Handwerk tätig und möchten die SoVie’21-Aktion mit einem Workshop oder Schnupperkurs unterstützen? Dann melden Sie sich beim Team Jugendarbeit des Jugendamtes telefonisch unter 02162 101-7111 sowie per Email an jugendarbeit@viersen.de.
 
Nutzen Sie die Gelegenheit, Kindern und Jugendlichen Ihre Leidenschaft für Ihr Hobby, Ihren Lieblingssport oder Ihren Beruf näher zu bringen und somit den Kindern und Jugendlichen unvergessliche Ferien zu bescheren sowie den Nachwuchs zu sichern.

Organisatorisches des SoVie‘21

Speziell für die Gruppe der Jugendlichen zwischen 12 und 16 Jahren werden noch Angebote gesucht. Selbstverständlich dürfen Sie selbst entscheiden, für welche Altersgruppe Sie Ihre Sommerferienangebote zur Verfügung stellen. Die SoVie’21-Aktion richtet sich an alle Schulkinder im Alter von 6 bis 18 Jahren. Die Angebote sind für die Kinder und Jugendlichen kostenlos, werden allerdings durch das Jugendamt, abhängig von den Angebotstagen, der Anzahl der Plätze und der Angebotszeit, vergütet. Die Anmeldung soll direkt über Sie als Anbietenden erfolgen. Sollten die Anmeldungen nicht ausreichen, um die Aktion stattfinden zu lassen, kann leider keine Finanzierung durch das Jugendamt erfolgen.
 
Sie können als einzelner Veranstalter oder in einer Gruppe mehrerer Institutionen Sommerferienangebote ermöglichen. In jedem Programm sollen mindestens fünf Kinder und Jugendliche betreut werden.
 
Die Mitarbeiter des Jugendamtes Viersen unterstützen Sie gerne bei der konkreten Planung, der Suche nach Räumlichkeiten und bei weiteren Fragen. Alle Aktionen werden frühzeitig in einem Flyer und über die sozialen Medien des städtischen Jugendamtes kommuniziert. Selbstverständlich ist eine Bewerbung Ihres Angebotes von Ihrer Seite zusätzlich gerne gesehen.

SoVie’21 als Ergänzung der Ferienspielaktionen in Viersen

Die Aktion SoVie’21 soll das gewohnte Ferienspielprogramm in den Sommerferien ergänzen, das aufgrund von Corona im Umfang reduziert stattfindet. Dieses richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren. Mit dem SoVie’21 soll die Altersgruppe auf 18 Jahre ausgeweitet werden und speziell Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren angesprochen werden. Das städtische Jugendamt sucht noch nach Angeboten für diese Altersgruppe, um das Ferienspielprogramm sinnvoll zu ergänzen.
 
 
Die Einschränkungen durch Corona sind für unsere Viersener Kinder und Jugendliche sehr weitreichend. Lassen wir also die Viersener Kinderherzen wieder höherschlagen und ermöglichen wir ihnen zumindest tolle Highlights in den Sommerferien.
 
Herzliche Grüße aus Viersen
 
Ihre Daniela Mischel

Teilen Sie die Neuigkeit:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Ähnliche Beiträge

Eulen im Kreis Viersen

Eulen im Kreis Viersen

Von Käuzen über Eulen bis Uhus Zu den Greifvögeln im Kreis Viersen zählen auch verschiedene Eulenarten, die man bei uns beobachten kann. Da hätten wir

Weiterlesen »
Niers in Viersen

Die Niers in Viersen

Von Deutschland bis in die Niederlande Die Niers ist ein typischer Flachlandfluss mit einer Fließstrecke von 117,6 km. Sie entspringt im Osten der im Kreis

Weiterlesen »

Bleiben Sie informiert.

Jetzt zum Newsletter anmelden!