GMG Viersen Logo 2019 - Login Retina v2
Bebauungsplanverfahren „Landwehrstraße / Am Lützenberg“

Bebauungsplanverfahren „Landwehrstraße / Am Lützenberg“

Die GMG freut sich sehr, in Kürze mit den Arbeiten für das geplante Wohnbaugebiet „Landwehrstraße / Am Lützenberg“ zu beginnen. Im Rahmen des hierfür erforderlichen Bauleitverfahrens sind eine Vielzahl von Schritten einzuleiten wie z.B.  diverse Gutachten (Archäologie, Artenschutzprüfung etc.), bis hin zu Erschließung mit Baustraße, Kanal, Strom, Gas und Wasser, einzuholen.
Das beliebte Wohnbaugebiet an der Landwehrstraße wird aufgrund der besonders hohen Nachfrage nun gespiegelt. Das Baugebiet ist in den letzten Jahren stetig angewachsen und entlang der bestehenden Wohnstruktur erweitert worden. Viele Bürgerinnen und Bürger haben hier schon Ihr Zuhause im Grünen gefunden. Das liegt insbesondere an der guten, stets zusammenhaltenden Nachbarschaft.

Wohngebiet mit ca. 30 neuen Grundstücken

Das Wohnbaugebiet soll nun in südlicher Verlängerung mit ca. 30 Grundstücken in offener Bauweise für Bungalows oder zweigeschossige Wohnhäuser geplant und erschlossen werden. Die Grundstücksgrößen liegen bei ca. 450 – 700 Quadratmetern.
Das begrünte Baugebiet liegt nur einen Kilometer vom Viersener Zentrum entfernt, hier finden Sie eine Vielzahl von attraktiven Einkaufsmöglichkeiten und einer großen kulturellen Vielfalt.
Eine gute Erreichbarkeit durch den nahe gelegenen Anschluss an die Autobahn A61 sichert auch eine gute Anbindung zu den bestehenden Arbeitsstellen.
Die Vermarktung der Grundstücke ist für das IV. Quartal 2018 vorgesehen.
Sie wollen schöner Wohnen? Dann können Sie sich bereits jetzt für eines der attraktiven Grundstücke vormerken lassen.

Teilen Sie die Neuigkeit:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Ähnliche Beiträge

GMG Viersen auf der 13. Viersener Immobilienbörse – mittendrin statt nur dabei!

GMG Viersen auf der 13. Viersener Immobilienbörse

Samstag und Sonntag, 13./14.05., findet die 13. Viersener Immobilienbörse statt. Besucher können sich dort rund um das Wohnen und Bauen in Viersen informieren. Die Grundstücks-Marketing Gesellschaft der Stadt Viersen (GMG Viersen) stellt exklusive Baugebiete vor.

Weiterlesen »
14. Viersener Immobilienbörse

14. Viersener Immobilienbörse

Nun kann man die Tage fast schon zählen, bis in der Viersener Festhalle und dem angegliederten Messezelt am Hermann-Hülser-Platz der Startschuss fällt – zur 14. Immobilienbörse mit über 50 Ausstellern. Eröffnet wird die Immobilienbörse auch in diesem Jahr durch die Bürgermeisterin der Stadt Viersen, Frau Sabine Anemüller. „Wir freuen uns, unsere Stadt unter dem diesjährigen Motto – Viersen ist vielfältig- mit einem äußerst attraktiven
Rahmenprogramm zu präsentieren“, sagte Anemüller.

Weiterlesen »

Jetzt Texte vorlesen lassen...

Einfach den Text markieren und dann den grünen Abspiel-Button drücken.

Bleiben Sie informiert.

Jetzt zum Newsletter anmelden!