Titelbild_GMG_Blog_Vorsaetze

Gute Vorsätze für das neue Jahr

Mit diesen Tipps lassen sich die guten Vorsätze ganz leicht erfolgreich umsetzen

Ein neues Jahr hat begonnen und mit ihm die guten Vorsätze. Vielen fällt es allerdings schwer, sich dauerhaft an den guten Vorsatz zu halten, den man sich am Anfang eines Jahres gesetzt hat. Daher schlagen wir vor, dass Sie sich nur EINEN guten Vorsatz überlegen, der Ihnen am wichtigsten erscheint. Auf diesen fokussieren Sie sich dann über das Jahr hinweg und machen ihn sich immer wieder bewusst, ohne sich dabei zu stressen oder zu überfordern. Es reicht, wenn Sie Ihre Gewohnheiten einfach stückchenweise dem guten Vorsatz anpassen. Denn sind wir einmal ehrlich: eine Sucht wie das Rauchen von heute auf morgen einfach auszuschalten, indem man von jetzt auf gleich komplett aufhört, wird in den wenigsten Fällen dauerhaft funktionieren. Die ein oder andere Zigarette am Tag wegzulassen schon eher.

Achtsamkeit ist der Schlüssel zum Erfolg

Kaum zu glauben! Das neue Jahr hat gerade erst begonnen, aber gefühlt ist der Januar schon wieder vorbei. Das Lebenskarussell dreht sich schneller und schneller und oftmals fliegen die Tage einfach nur so dahin. Zumindest kommt es einem so vor. Wie soll man an solchen Tagen noch an den guten Vorsatz denken, den man sich Anfang des Jahres gesetzt hat, fragen Sie sich? Zu Recht, aber es gibt eine Möglichkeit: Innehalten und die Welt an sich vorbeirauschen lassen. Steigen Sie für einen Moment aus dem Karussell aus und betrachten Sie es von außen. So trainieren Sie Ihre Achtsamkeit, die vielen von uns abhandengekommen, aber der Schlüssel für eine erfolgreiche Umsetzung des guten Vorsatzes ist. Mehr Achtsamkeit für uns selbst, für unsere Mitmenschen, für die Natur und die Dinge, die uns umgeben.

Mit der Achtsamkeit erfüllen sich die guten Vorsätze fast von alleine

Erst mit dem Bewusstsein für die Welt um uns herum und unsere Gewohnheiten erlangen wir das Verständnis dafür, dass der gute Vorsatz unser Leben dauerhaft positiv beeinflussen wird. Erreichen wir dann noch unsere kleinen Ziele, die wir uns für das Erreichen des guten Vorsatzes gesetzt haben, und haben Erfolg, wird die Motivation bleiben, den guten Vorsatz dauerhaft in unserem Leben zu halten.

15 gute Vorsätze, die Ihnen gut tun werden

Erinnere dich an das Windows XP Betriebssystem? Sie können mit ihm online unter GeekPrank arbeiten und Ihre Freunde betrügen.

Sie haben noch keinen Vorsatz für das neue Jahr? Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren und überlegen Sie, welcher Vorsatz Ihnen am wichtigsten ist. Vielleicht fällt Ihnen aber auch ein Vorsatz ein, der nicht auf unserer Liste steht. Dann verfolgen Sie natürlich einfach diesen.

✔ Weniger Stress / mehr Entspannung

✔ Mehr Sport / Bewegung

✔ Gesunde Ernährung / Abnehmen

✔ Öfter mal DANKE sagen

✔ Zufriedener sein

✔ Mehr Zeit für sich selbst und Familie/ Freunde

✔ Süchten wie Rauchen / Alkohol abschwören

✔ Ausreichend schlafen

✔ Natur und Umwelt schätzen und schützen

✔ Weniger Zeit mit digitalen Medien verbringen

✔ Ehrenamtlich tätig werden / anderen helfen

✔ Öfter mal NEIN sagen

✔ Weniger arbeiten

✔ Zuversichtlich sein

✔ Weniger planen und mehr im Hier und Jetzt leben

Machen Sie sich nun Ihren wichtigsten Vorsatz bewusst und setzen Sie sich kleine Zieletappen, damit der gute Vorsatz dauerhaft Bestandteil Ihres Lebens wird.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg dabei!

Ihre Daniela Mischel

Teilen Sie die Neuigkeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Bleiben Sie informiert.

Jetzt zum Newsletter anmelden!