Viersen blüht

Viersen blüht

Tausende Blumen schmücken die Innenstädte der Viersener Stadtteile

Ein Meer aus Blumen – das ist unsere Stadt Viersen mit ihren Stadtteilen Alt-Viersen, Dülken, Süchteln und Boisheim alle zwei Jahre, wenn sie zur blühenden Flaniermeile wird. Die Aktion „Viersen blüht“ ist NRW weit einzigartig und findet bereits seit dem Jahr 2000 statt. Das nächste Mal wird Viersen 2021 erblühen. Diese Aktion ist nur möglich dank der tatkräftigen Unterstützung von heimischen Gartenbaubetrieben und Sponsoren.

Die Skulpturen von Viersen blüht

Sechzehn fantasievolle Blumenskulpturen schmücken alle zwei Jahre im Sommer von Juni bis September die Innenstädte der Viersener Stadtteile. Sie sind das Markenzeichen der Aktion. Die Skulpturen bestehen aus einem Drahtgeflecht, das ihnen ihre individuelle Form gibt. An nur einem Tag werden diese „unbekleideten“ Skulpturen in prachtvolle Kunstwerke verwandelt. Damit das möglich ist, wird jede einzelne Figur vorab mit einem besonderen Torf-Substrat-Dünger-Mix von den Mitarbeitern der städtischen Betriebe befüllt. Im Anschluss geben alle Beteiligten jeder Skulptur mit tausenden Blumen ein individuelles „Blumenkleid“, das sich alle zwei Jahre verändert, weil jeder Gärtner eigene Pflanzideen umsetzt. 

Unter den Skulpturen gibt es die Barocke Familie, den Baron von Glasenapp, einen Billardspieler, eine Blumenmöhne, einen Blumennarr, den Calauer Bootsmann, den Eiffelturm,  den Gallischen Hahn, den Mittweidaer Löwen, den Mühlreiter, die Narrenmühle, Robin Hood, ein Spinnradmädchen, den „Dölker Mond“, einen Nachtwächter und eine ukrainische Tänzerin. Alle Informationen zu den einzelnen Skulpturen finden Sie hier.

Figuren einzeln verlinken zur Werbering Website?

Die Gärtner und Sponsoren

Eine Aktion wie „Viersen blüht“ ist ohne tatkräftige Unterstützung organisatorischer und finanzieller Natur nicht möglich. Daher arbeiten alle zwei Jahre circa fünfzehn verschiedene heimische Gärtnerbetriebe gemeinsam mit der Stadt Viersen und dem Werbering Viersen aktiv e.V. an der Umsetzung der Aktion. Auch wir als GMG unterstützen diese wundervolle Aktion gerne. Welche Gärtnerbetriebe und Blumengeschäfte teilnehmen und welche Tipps sie für Ihren Garten oder Balkon haben, finden Sie hier.

Aus finanzieller Sicht sind die Sparkasse Krefeld, die Sparkassenstiftung Viersen, die Volksbank Viersen eG, die NEW AG, P&Z GmbH sowie die GMG, große Unterstützer und Hauptsponsoren der Aktion „Viersen blüht“.

Aktionen rund um „Viersen blüht“

Die Skulpturen in den Innenstädten sind ein absoluter Blickfang. Doch auch die Blumenampeln an den Laternenmasten sowie die begrünten und geschmückten Geschäfte in den Innenstädten ziehen die Blicke auf sich. Ein Blumenmeer durch und durch.

„Viersen blüht“ wird mit einem unterhaltsamen Eröffnungsabend eingeläutet. Auch während des Aktionszeitraums von Juni bis September finden weitere Veranstaltungen statt, die „Viersen blüht“ begleiten. Zu ihnen zählen beispielsweise Parkrundgänge, Gartentermine, Nachtwächtertouren in Dülken und Süchteln sowie zahlreiche weitere Stadtfeste.

Von der Aktion „Viersen blüht“ haben wir in 2015 zwei Videos gedreht, die Ihnen zeigen, wie die Skulpturen mit dem Substrat gefüllt, zu ihrem Standort transportiert und von den Gärtnerbetrieben bepflanzt werden. Viel Spaß beim Anschauen!

Aktionstag “Viersen blüht” Teil 1
Aktionstag “Viersen blüht” Teil 2

Wir freuen uns schon jetzt auf ein blühendes Viersen in 2021! Sie auch? 😉

Blühende Grüße aus Viersen

Ihre Daniela Mischel 

Teilen Sie die Neuigkeit
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Bleiben Sie informiert.

Jetzt zum Newsletter anmelden!