GMG Viersen Logo 2019 - Login Retina v2
Stadt-Schulvertretung in Viersen

Stadt-Schulvertretung in Viersen

Schülerschaft engagiert sich mit starker Stimme

Die Gymnasiastinnen und Gymnasiasten, Real- und Gesamtschülerinnen und -schüler von den weiterführenden Schulen aus Viersen haben sich im November 2021 zu einer Stadt-Schulvertretung zusammengeschlossen. Initiator und Vorsitzender des ambitionierten Schülergremiums ist Paul Menzel vom Erasmus-von-Rotterdam-Gymnasium (EvR).

Wie kam es zur Idee einer Stadt-Schulvertretung in Viersen?

Die Idee zur Gründung einer Stadt-Schulvertretung in Viersen kam von Paul Menzel, einem 16-jährigen Schüler des Erasmus-von-Rotterdam-Gymnasiums in Viersen. Er hat eine WhatsApp-Gruppe gegründet, um die Mitglieder der Stadt-SV zusammenzubringen. In dieser Gruppe sind nun auch Gymnasiastinnen und Gymnasiasten, Real- und Gesamtschülerinnen und -schüler anderer weiterführender Schulen aus Viersen. Gemeinsam wollen sie als Stadt-SV die Interessen, Ideen und Forderungen der Schülerinnen und Schüler aus Viersen vertreten und ihnen eine starke Stimme geben.

Paul Menzel haben Schule und Schulthemen immer schon sehr interessiert. Er war zunächst Klassensprecher, dann SV-Mitglied, Schülersprecher 2020, wurde 2021 wiedergewählt und ist nun Vorsitzender der Stadt-Schülervertretung in Viersen. Paul Menzel möchte als Schülersprecher Dinge bewegen, voranbringen und das über die eigene Schule hinaus und im größeren Verbund. Genauso wie er sind auch alle weiteren Mitglieder der Stadt-SV an diesen Themen interessiert und engagieren sich stark.

Wer zählt zur Stadt-Schulvertretung in Viersen?

Momentan sind neben dem Erasmus-von-Rotterdam-Gymnasium (EvR) und der Anne-Frank-Gesamtschule auch das Clara-Schumann-Gymnasium und das Albertus-Magnus-Gymnasium in Dülken sowie die Johannes-Kepler-Realschule in Süchteln Teil der Stadt-Schulvertretung in Viersen. Die Gemeinschaftshauptschule in Süchteln und die Realschule an der Josefskirche in Viersen wurden für eine Teilnahme angeschrieben. Die Treffen fanden bisher in der Lehrerbibliothek des EvR statt, werden zukünftig aber durch alle beteiligten Schulen rotieren, damit die Stadt-SV-Mitglieder alle Schulen kennen lernen. Das nächste Treffen ist in der Anne-Frank-Gesamtschule.

Was möchte die Stadt-Schulvertretung in Viersen bewegen?

Die Stadt-Schulvertretung in Viersen möchte als beratende Stimme im Schulausschuss tätig werden, wie es die Stadtschulpflegschaft, bestehend aus Elternvertretern, bereits erfolgreich tut. Die Schülerinnen und Schüler aus Viersen sollen eine eigene starke Stimme auch außerhalb der Schulen erhalten. Hierbei agiert die Stadt-SV als politisch neutrale Vertretung. Um ihre Ziele umzusetzen, trifft sich die Stadt-SV einmal im Monat und tauscht sich über die verschiedenen Schulthemen aus. Die MItglieder analysieren den IST-Zustand ihrer Schulen, besprechen die technische Ausstattung das Thema Digitalisierung, erarbeiten die Unterschiede und Gemeinsamkeiten ihrer Schulen, tauschen Ideen aus und priorisieren Themen, die eingehender besprochen werden müssen. Zudem fließen das Thema der Corona-Pandemie und die daraus resultierenden Belastungen für Schülerinnen und Schüler, Homeschooling-Erfahrungen und das Lernen auf Distanz in den Austausch ein. Immer mit dem Ziel, Gutes für Schülerinnen und Schüler in der Stadt Viersen zu erreichen. Berichten wird die Stadt-SV über ihre Arbeit künftig auch in den Sozialen Medien.

Die Politik im Fachausschuss steht der Stadt-Schulvertretung in Viersen sehr offen gegenüber und begrüßt das Engagement der Schülerinnen und Schüler. Auch der Abteilungsleiter für Schule und Sport innerhalb der Stadtverwaltung Viersens, Hans-Jörg Mommert, hat dem Team der Stadt-SV bereits vollste Unterstützung zugesagt.

Die Schülerinnen und Schüler aus der Stadt-Schulvertretung in Viersen müssen allerdings noch ein wenig Geduld aufbringen. Im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens zum 16. Schulrechtsänderungsgesetz, welches noch in dieser Legislaturperiode in Kraft treten soll, wird das Thema beraten.


Schülerinnen und Schüler können sich bei Ideen und Anliegen direkt an ihre Schülersprecher:innen an den Schulen wenden oder über die E-Mail-Adresse des Stadt-SV-Vorsitzenden SV@evr-viersen.de Kontakt aufnehmen.


Herzliche Grüße aus Viersen


Ihre Daniela Mischel



Quellen: Viersen aktuell 03/2022

Teilen Sie die Neuigkeit:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Ähnliche Beiträge

Fietsallee in Viersen

Fietsallee in Viersen

Mit dem Fahrrad die Geschichte Napoléons erkunden In unserem letzten Blogbeitrag zum „Nordkanal in Viersen“ haben wir das Thema „Fietsallee“ bereits kurz angeschnitten. Wir finden

Weiterlesen »

Jetzt Texte vorlesen lassen...

Einfach den Text markieren und dann den grünen Abspiel-Button drücken.

Bleiben Sie informiert.

Jetzt zum Newsletter anmelden!