Wohngebiet Neustraße in Süchteln

Wohngebiet „Neustraße“ in Süchteln

Das Wohngebiet „Neustraße“ in Süchteln ist erfolgreich vermarktet!

Direkt im Grünen und nahe dem historischen Zentrum

Inmitten einer großen Grünfläche in Viersen-Süchteln liegen im Wohngebiet „Neustraße“ 170 Baugrundstücke, die Familien, Paaren und Singles ein wundervolles Zuhause bieten. Sie schließen sich zusammen zum Wohnbaugebiet „Neustraße“, das am Rande der Süchtelner Höhen gelegen ist. Zu allen Jahreszeiten lockt die eindrucksvolle Umgebung der „Neustraße“ die Bewohner aus ihren Häusern nach draußen, direkt in die Natur. Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Kinderwagen kann man hier Kraft tanken und die Stille genießen.

Ideales Wohnen für alle Altersgruppen

Im Wohnbaugebiet „Neustraße“ haben wir besonderes Augenmerk auf Familien gelegt. Das bedeutet allerdings nicht, dass wir uns nur den kleinen Familienmitgliedern verschrieben haben. Auch die Erwachsenen aller Generationen sollen sich im Gebiet „Neustraße“ wohl- und zuhause fühlen. Während sie sich vom Alltagsstress und ihrem anstrengenden Berufsleben direkt in der Natur bestens erholen können, wird den Kindern Spiel und Spaß satt geboten – direkt vor der Haustüre und verkehrsberuhigt, sodass die Kleinen sicher spielen können. Zu alldem befindet sich das Wohngebiet „Neustraße“ in direkter Nähe zum historischen Stadtteilzentrum Süchteln. Besorgungen des täglichen Lebens können sogar zu Fuß erledigt werden.

Unsere Kinder sind unsere Zukunft

Eine gute Bildung öffnet unseren Kindern Türen, sodass wir als Eltern alle ein Interesse daran haben, dass unser Nachwuchs eine gute Ausbildung genießt. Die Lage des Wohnbaugebietes „Neustraße“ ist hierfür optimal. Direkt an die „Neustraße“ angeschlossen befindet sich ein Kindergarten, eine Grund-, eine Haupt- und eine Realschule. In den Stadtteilen Viersen und Dülken können jeweils ein Gymnasium oder die Gesamtschule besucht werden. Viersen hat sich über die Jahre hinweg als Stadt für Familien etabliert und genießt einen hohen Stellenwert bei den großen und kleinen Einwohnern.

Freizeitspaß für alle Altersklassen gibt es in Süchteln auch zur Genüge. Sportlich wird es beispielsweise bei einer Kanutour auf der Niers bis nach Wachtendonk oder bei einer Fahrradtour durch die Süchtelner Höhen. Der Kletterwald Niederrhein bietet allen schwindelfreien Besuchern eine gewisse Portion Extraadrenalin. Diverse Vereine wie der ASV Süchteln bieten Möglichkeiten der regelmäßigen sportlichen Betätigung.

Für Liebhaber von Stadtfesten der besonderen Art ist Süchteln genau die richtige Wahl. Die „Süchtelner Vielfalt“ lockt Mitte Mai beispielsweise mit ihrem französischen Markt Besucher aus den umliegenden Orten in unser historisches Städtchen.

Überzeugende Lage des Wohnbaugebietes „Neustraße“

Ebenso wichtig wie Freizeitunterhaltung ist die Versorgung des täglichen Bedarfes. Es befinden sich verschiedene Einkaufsmöglichkeiten wie ein Supermarkt und ein Bäcker gleich am Rande des Wohnbaugebietes „Neustraße“, sodass Sie für die Grundversorgung das Auto stehen lassen können. Die Fußgängerzone von Süchteln mit diversen Geschäften, Restaurants, Cafés und Kneipen befindet sich knapp einen Kilometer entfernt.

Die Verkehrsanbindung von Süchteln in umliegende Städte kann sich sehen lassen. Über die Autobahnanschlüsse der A40, A52 und A61 können die nächstgrößeren Städte in kurzer Zeit erreicht werden. Auch der Flughafen Düsseldorf ist nur 45 min entfernt.

Herzliche Grüße,

Ihre Daniela Mischel

Teilen Sie die Neuigkeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Bleiben Sie informiert.

Jetzt zum Newsletter anmelden!